V I T A

Voilà Violas Vita:

Kurzvita als PdF zum Download: Kurzvita_ViolaKuch

Jahrgang: 1971
Spielalter: 25 -Ende 40
Größe: 168 cm
Haare: dunkelblond
Augen: grau-grün
Sprachen:
Deutsch (Muttersprache), Englisch (2), Französisch (3-)
Dialekte:
Berliner, Sächsisch, Ruhrpott, Hamburger,
Bayerisch, Wiener
Sportarten:
Schwimmen, Fahrrad fahren, Laufen, Tischtennis
Gesang:
Chanson, Musical, Pop (Stimmlage Mezzo-Sopran)
Gesangspädagogin für Musical (B.A.)
Tanz:
Ballett, Jazztanz, Steptanz, Gesellschaftstänze
Choreographin/ Übungsleiterin für Kindertanz
Führerschein: Klasse 3

Theater
2022 tpw Osnabrück + „Rosa Bütt“ (KO) + FreiLAUFtheater OS + Ensemble                    BOUQUET OS
2021 tpw Osnabrück + Ensemble BOUQUET OS
2020 „Rosa Bütt“ (KO) + Ensemble BOUQUET OS
2019/20 Schauspielerin auf der „Mein Schiff 2“ (TUI Cruises)
2019 „Rosa Bütt“ (KO) + Soloprogramm „AUS DEM KOFFER“
2018 „Rosa Bütt“ (KO) + FreiLAUFtheater OS + Kleine Komödie CB
2017 „Rosa Bütt“ (KO) + FreiLAUFtheater OS + Ensemble BOUQUET OS
2016 „Rosa Bütt“ (KO) + Theaterschiff Bremen
2015 „Rosa Bütt“ (KO) + FreiLAUFtheater OS + Ensemble BOUQUET OS
2014 „Rosa Bütt“ (KO) + FreiLAUFtheater OS
2013 „Rosa Bütt“ (KO) + Schauspielerin auf AIDAsol + Ensemble BOUQUET OS
2007-2012 FreiLAUFtheater Piesberger Gesellschaftshaus Osnabrück sowie diverse Soloprogramme („Am Ende einer Auszeit“, „Pickel am Po“, Kreislerabend „Kreuzworträtsel“)
2009/10 Städtische Bühne Lahnstein (Burgspiele Lahneck)
2008/2009 Theater Wechselbad Dresden
2006/2007 Witzigmann-Roncalli Bajazzo FF/M.
2004/05/06 Theater Brandenburg
2002-2003 Compagnie de Comédie (Bühne 602, Rostock)
2001-2002 TheaterNative C (Cottbus)
2000 Fränkisches Theater Schloß Maßbach
1999 Vorpommersche Landesbühne Anklam
1998/1999 Württembergische Landesbühne Esslingen
1998 Clingenburg Festspiele (Klingenberg am Main)
1997/1998 Stadttheater Ingolstadt
1996 -1997 Stadttheater Pforzheim
1995/1996 Badische Landesbühne Bruchsal
1995 Städtebundtheater Hof
1994/1995 Badische Landesbühne Bruchsal

Rollen, eine Auswahl

* „Chantal“ (Zwei wie Bonnie und Clyde)
* „Dolly Meyer“ (Hallo Dolly)
* „Sally Bowles“/ „KitKatGirl“ (Cabaret)
* „Kitty“ (UA Greif dem Leben in die Tasche)
* „Lola Blau“ (Heute Abend: Lola Blau)
* „Ottilie“/ „Klärchen“/ „Wirtin“ (Im weißen Rössl)
* „Chava“ (Anatevka)
* „Grusche“ (Der Kaukasische Kreidekreis)
* „Bianca“ (Kiss me Kate)
* „Karoline“ (Der Ritter Kamenbert)
* „Crissy“ (Hair)
* „Peter Pan“ (Peter Pan)
* „Sr. Robert Anne“ (Non(n)sense)
* „Hero/Holzapfel/Don John“ (Viel Lärm um nichts)
* „Die Da!“ (Die Da!)
* „Aurora“ (Aurora, übernehmen Sie)
* „Calamity Jane“ (Tresentalk mit einer Wild West Legende)
* „Karin Schmidt“ (Taxi Taxi)

Film / Fernsehen…

2011 Interview & Showauftritt mit „Lizzy Melón und Die Damenkapelle“ bei „Citybeat“ (Shanghai, SMG)
2007 Fernsehauftritt mit „Lizzy Melón und Die Damenkapelle“ (HR3)
2005 Dreh für BusinessTV (Kundin für Servicebericht „Blitzeinschläge“)
2004/2005 Fernsehauftritte mit „Lizzy Melón und Die Damenkapelle“
(u.a. Sylvesterstadl, ZDF Sonntagskonzert, ZDF Fernsehgarten)
2000 Kurzfilm „Krass drauf“ (Regie: Arno Drechsel, Rolle: Rotschopf)
1994 „Quivive Familie“ (Regie: Ursula Bub, Rolle: Sybille, SFB)

Ausbildung

2013-2014 Studium Vokalpädagogik Musical am IfM der HS Osnabrück (Abschluß: Bachelor of Arts)
2000 Schauspiellehrgang am isFF Berlin
(Dozenten: Elke Petri, An Boekman, Bernd Kunstmann, Christian Ebert)
1995 Finalistin beim BUNDESWETTBEWERB Gesang (Musical-Chanson-Song)
1994 Abschluß mit Bühnenreifeprüfung
1991-1994 Musicalausbildung am Ballett-Centrum im Ku´damm Karree Berlin (Schauspiel bei Valentin Platareanu / Gesang bei Vivien Lee/ Tanz u.a. bei Klaus Kretschmar, Manuel Mandon, Tom Fletcher/ Sprecherziehung bei Ilse Holtmann, Hildegard Walter )

T E R M I N E:

Ein frohes gesundes friedvolles und glückliches neues Jahr 2023 wünsche ich Euch von Herzen.

Und natürlich darf die Kultur nicht fehlen, deshalb hier meine Tipps:-)))
Viel Spass!!!!!!!!!!!

„AUS DEM KOFFER –
Lieder und Geschichten zum Davonlaufen“

Mein aktuelles Soloprogramm mit Uta Torges am Klavier (Regie: Sigrid Graf), in dem ich die verschiedensten Koffer für mein geschätztes Publikum öffne und sich aus dem, was ich da zu Tage fördere, Lieder und Geschichten entspinnen…..
Hier die nächsten Aufführungstermine:

SA, den 07.01.2023 um 19:30h im Bürgertreff in der Wüste Osnabrück
FR, den 13.1.2023 um 20h im Kleinen Bühnenboden Münster
SA, den 14.1.23 um 19:30h im Chameleon Lohne

Es freut sich auf Euch, Eure Frau Kuch:-))
***********************************************************************
Und ja!!!! Sie ist wieder da!!!
Die ROSA BÜTT 2023
Diesmal knallt es richtig , denn rosa ist nur einmal im Jahr:-)))
Willkommen zur „Ballerbütt“,
wo wir – soll heissen: Renato, Gaby, Eve (die Praktiköse-lol) und natürlich Dörthe Dutt- nichts auslassen und einen Eimer Sangria nach dem anderen leeren, denn… wat soll ich sagen… dat schwule Rita kommt unter die Haube und feiert am Ballermann (wo sonst?) ihren JunggesellInnenabschied.
Doch was wäre die ROSA BÜTT ohne einen ordentlichen Filmriss und die elementaren Fragen:
Wo sind wir hier? Was machen wir hier?
Wer sind wir und wenn ja, wieviele???

Kommt mit und schaut selbst, ob uns aus diesem Dilemma (was haben eigentlich Babyschafe damit zu tun?? Egal) 10 nackte Friseusen oder gar die RBBBB- die ROSA BALLERBÜTT BIGBAND herausholen können:-)))

Ab dem 1.2.23 natürlich im Cafe Hahn in Koblenz-Güls, aber aufgepasst… die Karten gehen weg wie warme Semmeln, also ranhalten und Tickets buchen!!!
In diesem Sinne: Oh Lau – warm:-))))))

***********************************************************************
Seit einem Jahr gibt es den Rollstuhltanzsportkurs am OSC, der von Erik Machens und mir geleitet wird.
Getanzt wird als Kombipaar, also jeweils ein/e Rollstuhlnutzer/in und ein/e Fußgänger/in.
Für einige Rollstuhlnutzer/innen fehlt noch ein/e Fußi-Partner/in, also wer Lust und Spaß am Tanzen hat, ist herzlich willkommen.
Zeit: immer Montags von 18:15 bis 19:15 in der Tanzsporthalle in Voxtrup

Eine Probestunde ist kostenlos!!

Anmeldungen über die Tanzsportabteilung des OSC oder direkt bei Erik unter info@10dances4wheels.de 

*********************************************************

Außerdem unterrichte ich im Tanzforum Philip Hager regelmäßig Stepptanz:-)))
Also, wer Lust hat ein bisschen Rhythmus in sein Leben zu bringen, ist bei mir genau richtig, denn in meinem Unterricht steppt nicht nur der Bär:-D
Lasst die Eisen glühen!
Immer Dienstags abends um 20:30 bis 21:30h!!

************************************************************************
Ab dem 23.3.23 werde ich allerdings meine Unterrichtstätigkeit für ein halbes Jahr unterbrechen, denn…. es zieht mich wieder aufs Meer.
Wie schon 2019/20 werde ich ein Teil der „Mein Schiff“-Flotte und gemeinsam mit meinem Kollegen Jan Reimitz auf der „Mein Schiff 3“ das schauspielerische Kulturprogramm bestreiten.
Darauf freue ich mich schon sehr, denn die Touren gehen immer von Bremerhaven aus Richtung Norwegen, Groß-Britannien, Irland, Schottland und Island.
Zurück an Land bin ich ab Mitte September und dann werde ich auf jeden Fall wieder bei der Theaterpädagogischen Werkstatt „Mein Körper gehört mir“ spielen:-))) und…. alles weitere wird sich finden und natürlich erfahrt Ihr es hier auf dieser Seite.

G A L E R I E

Portaits und Bühnenfotos

M E D I E N

Hier bekommen Sie was zu hören und zu sehen!

Merkelparodie 2017:

Interview bei der China Tournee von „Lizzy Melón und Die Damenkapelle“ 2011:

Viola Kuch singt „Cabaret“ 2018
VA für die IG Metall
gestaltet vom Musical Ensemble „Movie and Motion“, Leitung: Steffi Költsch

Als Gast beim Kabarett Weiberkram 2017:

Gesangsdemo ….