T E R M I N E:

Wasser… es fließt… es steht für das Leben…
und es ist Thema des diesjährigen Stückes des Piesberger FreiLAUFtheaters

WASSERKREISLÄUFE

Voraufführung am Samstag, den 18.5.2024 um 20 Uhr
PREMIERE am Freitag | 24.5.2024 | 20 Uhr | Einlass ab 19:30 Uhr

Eintritt: VVK 19 € / AK 23 € / mit KUKUK 1 €

Tickets erhalten Sie online über https://flt-2024–05-18.cortex-tickets.de/
oder unter Piesberger Gesellschaftshaus e.V. | Info-Büro: info@piesberger-gesellschaftshaus.de oder 0541 120 88 88

Spazieren Sie mit uns auf den Spuren des Wasserkreislaufs. Rund um das Piesberger Gesellschaftshaus begegnen wir dem Wasser in all seinen theatralen Aggregatzuständen. Alles Leben kommt aus dem Wasser. Alle Lebewesen bestehen überwiegend aus Wasser. Ohne Wasser können wir nicht überleben. Und Hochwasser bedroht unser Leben.
Wir Schauspieler*innen, Tänzer*innen und Musiker*innen sind mit allen Wassern gewaschen und machen das Wasser sinnlich erlebbar, mal in skurrilen, mal in nachdenklichen Szenen, aber immer unterhaltsam. Ob aus Hase, Kanal oder Badewanne. Wir schöpfen theatralisch aus dem Vollen.

Buch: Matthias Klösel
Künstlerische Leitung & Regie: Sigrid Graf

weitere Aufführungen:
Samstag | 25.5.
Freitag | 31.5.
Samstag | 1.6.
Freitag | 7.6.
jeweils 20 Uhr

Und tragen Sie bitte wettergemäße Kleidung und festes Schuhwerk, denn es geht hier und da über Stock und über Stein!!!

Mit freundlicher Unterstützung des Landesverbandes Soziokultur, des Fonds Soziokultur, der Stiftung Niedersachsen und des Landschaftsverbandes Osnabrücker Land e.V.

***************************************************************************************************************

AUS DEM KOFFER –
Lieder und Geschichten zum Davonlaufen

Ein musikalisch-literarisches Programm über Liebe und Leid, vom Suchen und Finden, zum Davonlaufen und Nachhausekommen

von und mit Viola Kuch (Gesang/Schauspiel) und Uta Torges (Klavier/Schauspiel), Regie: Sigrid Graf

Ein Leben aus dem Koffer… verständlich, wenn man als KünstlerIn zum sogenannten „fahrenden Volk“ gehört, aber auch in der heutigen Zeit, wo es zum guten Alltagston gehört, stets mobil zu sein. Also heißt das Spiel: „Ich packe meinen Koffer“ ein – und wieder aus. Und wieder ein – und wieder aus. Und so weiter und so weiter… Was schleppt man aber auch alles mit sich herum?? – Da sind Koffer voller Erinnerungen, alter Fotos und Liebesbriefen, Schminkkoffer, Kostümkoffer und auch Koffer mit allerlei Krimskrams, den man eigentlich gar nicht mehr braucht. Oder vielleicht ja doch? Irgendwann??

Begleitet von Uta Torges am Klavier bringt Viola Kuch Buntes, Nachdenkliches und Amüsantes zu Tage und all die Dinge, Lieder und Geschichten werden Programm.

Aktuelle Spieltermine:

SA den 24.08.2024 um 19h im Restaurant „Onkel Otto“ in Ankum
(geschlossene VA des Landfrauenverbandes Ankum-Bersenbrück)

SO den 15.09.2024 um 11h im Gasthaus Gieseke-Asshorn im Rahmen des Kulturfrühstücks vom Kulturring Bohmte (ab 10h Frühstück, 11h 1.Teil AUS DEM KOFFER, 12h -ca.12:30h Pause, ca.12:30h 2.Teil AUS DEM KOFFER, gg.13/13:15h Ende der VA)

Foto: Sigrid Graf

***********************************************************************************

Zum Abschluss noch ein Riesen Dankeschön an alle unsere Fans für dieses fulminante Jubiläum,
denn die……ROSA BÜTT 2024 – EIN HOCH AUF 11 war einfach sensationell !!!

Tschüss, bis nächstes Jahr, Eure ROSA BÜTT:-))))